Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 8 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder und seit November 2018 auch im Ötztal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von Kerstin am 25.07.2019

Das sind die schönsten Bergseen für Deinen Urlaub in den Explorer Hotels

Wir zeigen Dir die schönsten Seenwanderungen
Plantschen mit Blick auf die Berge, die Ruhe bei einer Wanderung am Seeufer genießen oder mit dem SUP über den See gleiten - wir zeigen Dir unsere liebsten Bergseen und haben die passenden Wandertipps parat.

Abkühlung in Deinem Sommerurlaub im Explorer Hotel

Was einen eingefleischten Outdoorsportler ausmacht? Richtig - ein Outdoorsportler fährt allerlei Equipment im Auto spazieren, denn: "Man weiß ja nie..."

Und das kommt uns an so heißen Sommertagen wie jetzt sehr zugute: Nachdem wir jetzt mindestens das dritte Mal an der Schreibtischunterlage festkleben und der Schweiß trotz Tischventilator nur so läuft, ist es Zeit für eine Abkühlung. Also nichts wie raus aus dem Hotel, Badetasche und Laufschuhe aus dem Auto geholt und ab zum See.

Wie gut, dass wir die schönsten Bergseen direkt vor der Hoteltür haben. Komm' mit - wir zeigen Dir einige unserer Lieblingsseen.

Kennst Du schon...

Vor dem Panorama des Watzmann

...den Coolen?

Traust Du Dich? Der Hintersee bei Berchtesgaden ist ziemlich erfrischend - um nicht zu sagen: kaaaalt! Alternativ kannst Du Dir auch bei einer Bootsfahrt eine frische Brise um die Nase wehen lassen.

Bereit für eine Erfrischung in den Bergen?

...den Heilenden?

Du hast sämtliche Gipfel erklommen und willst Deine Waden mal etwas schonen? Dann ist das kühle Moorwasser am Lauchsee bei Kitzbühel perfekt: Es entspannt nicht nur die schweren Beine, sondern gibt Deinem Körper wieder Power für die nächsten Bergtouren.

Der Schiederweiher im Sommer

...den Schönen?

Der Schiederweiher wurde nicht umsonst zum schönsten Platz Österreichs gewählt. Hier spiegeln sich der Große Priel und die Spitzmauer im Wasser und Du kannst Deine Seele so richtig baumeln lassen.

Eat. Hike. Swim. Repeat

Am See angekommen heißt es: Ab aufs Brett, Paddel in die Hand und los gehts - nach getaner Arbeit findest Du uns oft auf dem Stand Up Paddle. Denn wo könnte man besser entspannen als auf dem Wasser mit Blick auf die umliegenden Berge?

Wenn wir mal etwas mehr Action brauchen, findest Du uns beim Wakeboarden oder beim Wasserski. Hast Du es schon mal ausprobiert? Hier zeigen wir Dir einige Wassersportmöglichkeiten im Allgäu.

Du siehst: Wir lieben es, draußen zu sein und den Sommer in vollsten Zügen zu genießen. Das möchtest Du auch? Dann buche gleich Deinen Urlaub und entdecke die schönsten Bergseen in den Alpen.

Erfrischung gefällig?

Du bleibst lieber trockenen Fußes an Land? Dann haben wir die passenden Wanderungen für Dich

Region
  • Berchtesgaden
  • Hinterstoder
  • Kitzbühel
  • Montafon
  • Neuschwanstein
  • Oberstdorf
  • Ötztal
  • Zillertal
Thema
  • Familie
  • Klettersteig
  • Seenwanderungen
  • Tagestouren
  • Trailrunning
  • Wandern
Höhenmeter
Dauer
Länge
  Filter
0 Touren gefunden
Du wanderst über die Wiesbadener Hütte zum Vermuntgletscher und über den Radsattel zurück zur Bielerhöhe. Es erwarten Dich vielseitige Eindrücke der Silvretta mit ihren schroffen Felsgipfeln, zerklüfteten Gletschern und zahlreichen Seen.
Schöne und spannende Wanderung mit vielen informativen Stationen zur heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Ideal für Deinen Familienausflug!
Im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser auf einer Höhe von 883 Metern liegt der idyllische Bergsee. Auf der Wanderung rund um den See, erhält man nicht nur tolle Blicke in die umliegende Bergwelt, sondern auch ins klare und türkisblaue Wasser.
Aussichtsreiche Rundtour über die Steinerhochalm und die Walleralm zum Hintersteiner See. Für Kinder, die gerne wandern und erste Bergerfahrung haben eine echtes Highlight!
Diese Wanderung führt Dich zum Aussichtspunkt Zeigersattel von dem Du einen tollen Blick auf Berühmtheiten der Allgäuer Alpen, wie Höfats oder Trettachspitze hast. Ein weiteres Highlight ist der über die Grenzen Bayerns hinaus bekannte Seealpsee.
Wandern am Fellhorn und der Kanzelwand im Zwei-Länder-Gebiet rund um Oberstdorf.
Von der Fellhorn-Gipfelstation über die Alpe Schlappold zur Station Schlappoldsee
Mittelschwere Rundwanderung von der Tafamuntbahn Bergstation zur Versalspitze (und optional zum Augstenberg) über die Verbellaalpe am Wiegensee vorbei zur Mittelstation der Tafamuntbahn.
Entlang der Silvretta Hochalpenstraße geht dieser Rundweg von Partenen zum Vermuntstausee.
Zuerst geht es auf den Grünstein, von hier hast Du einen tollen Blick auf den Berchtesgadener Talkessel und die umliegenden Berge. Später wanderst Du noch hoch über dem Königssee zum Aussichtspunkt Archenkanzel - genieße den traumhaften Blick über den See.
Ein bekannter Aussichtspunkt am nördlichen Ufer des Königssees ist der Malerwinkel. Hier hast Du einen traumhaften Ausblick von der Wallfahrtskirche St. Bartholomä bis hin zur Schönfeldspitze im Steinernen Meer
Hochalpine Wanderung mit grandiosem Ausblick auf den Piz Buin (höchster Berg Vorarlbergs 3312 m) und seine Gletscher, das Ursprungsgebiet der Ill.
Eine Wanderung für Naturgenießer. Zuerst geht es mit dem Boot über den Königssee, vorbei an den beeindruckenden Echowänden. Später wird zu Fuß der smaragdgrüne Obersee umrundet. Zu bestaunen ist auch noch der Röthbach Wasserfall mit einer Höhe von 470 m.
Wanderung von der Jennerbahn zur Bedarfsanlegestelle Kessel. Von der Mittelstation der Jennerbahn über Königsbach- & Gotzentalalm wanderst Du zur Anlegestelle Kessel. Eine schöne Wanderung durch das Almgebiet zum Königssee.
In ca. 2 Stunden geht es um den größten natürlichen Bergsee der Welt. Perfekt für Familien geeignet kann er schon von Kindern gewandert werden. Entdecke die tolle Natur des Rätikons und versuche Dich am Angeln auf 1.970 m Höhe! ;-)
Mit dem Auto oder Rad geht es an den 18,7 km entfernten Hopfensee. Dort startet die leichte Wanderung (auch für Rollstuhlfahrer geeignet) mit wunderschönem Bergpanorama.
Seit dem 01. Juli 2017 kannst Du Dich auf dem längsten Klettersteig Vorarlbergs austoben: 1.750 Meter durchgehendes Stahlseil, 450 Hm, eine Leiter am Fels und nach 4 Stunden Durchstiegzeit der unglaubliche Ausblick über drei Gebirgszüge und drei Bergseen.
Einmal das ganze Dorf umrunden auf der Stodertaler Höhenrunde und das traumhafte Bergpanorama des Toten Gebirges bestaunen. Über den Schiederweiher führt Dich der Weg dann wieder zurück zu Deinem Ausgangspunkt.
In der Gegend rund um Hinterstoder werden Höhlen als „Lucken“ bezeichnet. Die Polsterlucken-Runde zählt zu den wohl bekanntesten und einer der stimmungsvollsten Touren im Stodertal. Die Wandertour führt Dich über den Schiederweiher, der auch als Perle des Stodertales bezeichnet wird.
Wunderschöne, leichte Wanderung entlang zweier Seen und unterhalb der Königsschlösser Neuschwanstein & Hohenschwangau. Die Wanderung ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Sie lässt sich gut mit einem Schlossbesuch und einem Abstecher nach Füssen verbinden.
Du wanderst auf einem gemütlichen, gut begehbaren Weg, der Dich in ca. 1,5 - 2 Stunden vom Hintersee zur Schärtenalm bringt. Den Kaiserschmarrn dort musst Du einfach probieren :-) Und wenn Du willst, geht es noch weiter zur Blaueishütte (Dauer insgesamt ca. 3 Stunden).
Erfrischendes Wasser inmitten einer eindrucksvollen Landschaft - das findest Du am Schiederweiher in Oberösterreich, wo sich auch das trendige Explorer Hotel Hinterstoder befindet.
Die gemütliche Wandertour führt Dich vom Explorer Hotel Hinterstoder zum Schiederweiher, der auch als Perle des Stodertales bezeichnet wird und zum schönsten Platz Österreichs gewählt wurde.
Tauche ein in die traumhafte Bergwelt rund um die Hintere Fundusalm. Dort oben auf 1.964 m erfährst Du die einzigartige Ruhe und Stille der Natur. Für Abkühlung nach der Wanderung sorgt der blau glitzernde Fundusse, nur wenige Meter von der Alm entfernt.
Diese Tour ist ein Tipp von unserem Gast Ruven. Du hast Lust auf eine Rundwanderung mit tollen Ausblicken und eine Herausforderung? Dann ist diese Tour genau die richtige für Dich!
Schöner Trail im Sulzbachtal mit erfrischendem kühlen Nass am Ende des Anstiegs.
Schöner Trail im Zillertal. Auch für Einsteiger geeignet, die in die neue Trendsportart Trailrunning reinschnuppern möchten.
Ideales Ausflugsziel für Wasserratten, Bootliebhaber und Urlauber, die gerne mal einen Spaziergang machen.
Keine Treffer gefunden
Bitte passe deine Filter an, alternativ kannst du alle Filter zurücksetzen.
Interaktive Karte schließen