Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 9 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder, im Ötztal und seit Dezember 2019 auch in Bad Kleinkirchheim.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

Erlebe den Winter abseits von Gondeln und Aprés Ski beim Skitourengehen im Gelände und in Pistennähe

Alles was Du zum Skitourengehen in den Alpen wissen musst
Frischer Schnee, traumhafte Landschaften, geniale Abfahrten und Ruhe - so stellen wir uns die perfekte Skitour vor. Ja, ok wir dürfen den Aufstieg und die geforderte Ausdauer nicht unterschlagen, aber das macht es doch erst zum perfekten Gesamtpaket.

Skitouren in den Alpen in Österreich und Deutschland mit den Explorer Hotels

Skitouren gehen ist nichts anderes als das Besteigen von Bergen aus eigener Kraft mit speziellen Tourenski und einer Abfahrt in freiem Gelände, abseits präparierter Pisten.
Zusammengefasst: Du hast keinen Lift, sondern erarbeitest Dir die Abfahrt im freien Gelände mit Muskelkraft.

Skitouren kannst Du bei ausreichender Schneelage in allen 9 Regionen der Explorer Hotels gehen. Es gilt jedoch ein wenig mehr zu beachten, als bei einem Ausflug in ein Skigebiet.

  • Welche Route wählst Du und wofür reichen Deine Fähigkeiten im Aufstieg und in der Abfahrt?
  • Wie sieht die aktuelle Lawinenlage, kannst Du das Risiko richtig bewerten und einschätzen und weißt Du was im Notfall zu tun ist?
  • Wie gut kannst Du dich im ungesicherten alpinen Gelände orientieren?

Varianten des Skitourengehens

Oft ist neben dem Skitourengehen auch vom Skibergsteigen zu lesen, dies meint das Gleiche. Das Skibegrsteigen ist die Wettkampfform des Skitourengehens.

SkihochtourenTouren im vergletscherten Hochgebirge, durch Spaltensturzgefahr ist weitere Ausrüstung notwendig
PistentourenAufstieg am Rand präparierter Pisten, Abfahrt auf der Piste
FreeridenAbfahrtsgenuss steht im Fokus, kurze Aufstiege von Seilbahnen in den freien Skiraum
SplitboardEin in der länge teilbares Snowboard, Aufstieg ähnlich wie Ski, Abfahrt mit dem Snowboard

TOP - Skitouren von leicht bis schwer in den Alpen

Oberstdorf

Die Allgäuer Berge rund um Oberstdorf und das Kleinwalsertal bieten eine Vielzahl an Skitourenmöglichkeiten unterschiedlicher Schwierigkeit.

  • Riedberger horn (leicht)
  • Schwarzwasserhütte (leicht)
  • Söllereck Pistentour (leicht)
  • Sonnenkopf (mittel)
  • Karlstor (schwer)

Brechtesgaden

Die Berge rund um Berchtesgaden sind ein wahres Mekka für Skitourengeher, vom mehrtägigen Klassiker bis zur Einsteigertour, hier kommt jeder auf seine Kosten.

  • Rossfeld & Hochschwarzeck (leicht)
  • Götschen (mittel)
  • kleine Reibn (mittel)
  • Watzmannkar und 3. Kind (schwer)
  • Hoher Göll (schwer)

Neuschwanstein

Die Lage am Alpenrand macht Nesselwang zu einem guten Ausgangspunkt für leichte bis mittelschwere Skitouren. Auch Ausflüge ins benachbarte Tannheimertal Tal sind lohnenswert

  • Sportheim Böck (leicht)
  • Grüntenhütte (leicht - mittel)
  • Alpspitze/Edelsberg (mittel)
  • Reuterwanne (leicht)

Montafon

Im Montafon schlägt das Skitourenherz höher. In der Einsamkeit der Silvretta-Bielerhöhe startest Du auf 2000 Höhenmeter Deine Tour und das bis in den Mai.

  • Lindauer Hütte (leicht)
  • Madrisa Rundtour (mittel)
  • Schneeglocke (schwer)

Ötztal

Ob jenseits der 3.000er-Marke, oder darunter im Ötztal findest Du eine Vielzahl von Skitouren in allen Schwierigkeitsgraden.

  • Nisslalm (leicht)
  • Similaun (mittel)
  • Finstertaler Schartenkopf (mittel)
  • Hohe Wasserfalle (schwer)

Kitzbühel

Die Kitzbüheler Alpen rund um St. Johann in Tirol sind ein idealer Ausgangspunkt für Skitouren in Tirol. Vom ersten Schneefall bis weit ins Frühjahr sind hier Touren möglich.

  • Harschbichl (leicht)
  • Goinger Törl (mittel)
  • Torhelm (schwer)

Zillertal

Das Zillertal ist bekannt für seine Skigebiete, abseits dem bunten Treiben finden Tourengeher in den Seitentälern tolle Möglichkeiten.

  • Sonntagsköpfl
  • Marchkopf (mittel)
  • Olperer Spitze (schwer)

Hinterstoder

In der traumhaften Berglandschaft rund um Hinterstoder finden sich zahlreiche Skitouren für alle Ansprüche.

  • Wurzeralm (leicht)
  • Stubwieswipfel (mittel)
  • Kleiner Priel (schwer)

Bad Kleinkirchheim

Sobald der Schnee in den Nockbergen rund um Bad Kleinkirchheim fällt kommen Tourengeher hier auf ihre Kosten:

  • Skitourenlehrpfad Heidi-Alm Skipark
  • Brunnach (leicht)
  • Mallnock (mittel)
Region
  • Berchtesgaden
  • Hinterstoder
  • Kitzbühel
  • Bad Kleinkirchheim
  • Montafon
  • Neuschwanstein
  • Oberstdorf
  • Ötztal
  • Zillertal
Thema
  • Skitouren
Höhenmeter
Dauer
Länge
  Filter
0 Touren gefunden
Bei dieser leichten Skitour, die sich besonders für Einsteiger, Familien und zum Eingehen eignet, folgst Du einer extra angelegten Aufstiegsspur für Tourengeher. Dabei genießt Du eine herrliche Aussicht auf die Berchtesgadener Alpen.
Gemütliche Skitour, die sich auch besonders gut für Familien eignet. Super Alternative bei schlechteren Witterungsbedingungen.
Diese als leicht anzusehende Tour führt Dich von Bischofswiesen auf den Götschenkopf.
Einfache Skitour mit anschließender Pistenabfahrt, bei der Du direkt am Explorer Hotel starten kannst.
Einfache Skitour vom Parkplatz über eine präparierte Tourengeherspur zur Wurzeralm.
Leichte, und nicht zu lange Skitour am Söllereck. Perfekt für Deinen Skiurlaub in Oberstdorf - unser Tipp: Die Tourengeher Abende.
Leichte Skitour auf die herrlich gelegene Lindauer Hütte am Ende des Gauertals und am Fuße der Drei Türme. Diese Tour eignet sich perfekt für Genießer und Neulinge im Tourengehen.
Die leichte bis mittlere Skitour führt über freie Hänge und durch kurze Waldabschnitte hinauf den Sonnenkopf. Tour ist bei fast allen Bedingungen machbar und bei Einheimischen sehr beliebt.
Diese leichte bis mittlere Skitour führt von der Talstation der Bergbahnen in Hochfügen im Zillertal, hinauf auf den Pfaffenbichl. Entlang der Piste geht es hinauf zum Gipfel des Pfaffenbichls. Aufgrund ihrer frühen Begehbarkeit ist sie besonders beliebt.
Einfache bis mittlere Skitour zum Stubwieswipfel. Los geht es an der Talstation der Wurzeralmbahn.
Leichte Skitour mit mäßigem Anstieg entlang des Pistenrandes auf unseren Hausberg den Harschbichl. Von der Bergstation hast Du einen wunderbaren Blick auf den Wilden Kaiser und eine top präparierte Abfahrt liegt vor Dir.
Diese mittelschwere Skitour ist besonders für Anfänger oder auch Schneeschuhgeher geeignet. Sie ist eine der beliebtesten Strecken in den Allgäuer Alpen! Also solltest auch Du sie bei Deinem Urlaub im Explorer Hotel Neuschwanstein unbedingt ausprobieren!
Die Skitour befindet sich im Skitourengebiet Hinterstoder-Höss und kann vom Explorer Hotel aus gestartet werden. Sie ist vor allem im Frühling sehr beliebt.
Du möchtest die Bielerhöhe relativ entspannt kennenlernen? Keine Skitour ist wirklich entspannend, aber diese hier ist nicht ganz so anstrengend. Du darfst nämlich zuerst einmal abfahren, bis Du mit dem Aufstieg beginnst.
Hoch über dem Skigebiet von Hochfügen, in den Tuxer Alpen, thront der Marchkopf. Vom Finsinggrund herauf und abseits vom Pistenrummel bietet der Berg wunderschöne, breite und überwiegend ideal geneigte Hänge. Im Süden wartet ein berauschendes Panorama.
So nah am Skigebiet und doch fernab vom Rummel. Abseits des Skigebiets Hochfügen verstecken sich einige feine Tourengipfel, wie z. B. das Sonntagsköpfl. Tauche ein in die fantastische Winterlandschaft und genieße die Ruhe der Natur.
Diese leichte Skitour ist besonders geeignet für alle Skitouren-Neulinge, die das Aufsteigen üben möchten. Der Weg hat eine angenehme Steigung und bietet traumhafte Ausblicke auf die Landschaften des Ötztals und des Sulztals.
Traumhafte Skitour durch die wunderschönen Landschaften des Ötztals und des Sulztals. Durch verschneite Waldschneisen gelangst Du vorbei an der Amberger Hütte bis hoch auf den Gipfel des Sulzbichls auf 2.176 m.
Eine knackige Skitour vom Parkplatz in Niederthai auf den 2.283 Meter hohen Brand. Die kurze Tour, führt durch steiles wunderschönes Waldgelände. Daher ist die Lawinengefahr eher gering, durch die nordseitige Lage sind beste Schneebedingungen zu erwarten.
Von Niederthai aus erwartet Dich ein langer, aber technisch einfacher Zustieg, vorbei an der Schweinfurter Hütte zum Zwiselbachjoch. Konditionsstarke und technisch versierte Skitourengeher können noch den Breiten Grießkogl anschließen.
Der Anstieg auf den Tonigenkogel ist eine äußerst vielfältige Tour, die durch die herrliche Landschaft des weitläufigen Sulzkars, mit seinen steilen Bergflanken führt. Aufgrund des mitunter steilen Zustiegs durch den Wald, wird diese Tour wenig begangen.
Eine mittelschwere, landschaftlich schöne und nicht allzu lange Tour führt auf den eher unbedeutsamen Peisterkogel, der dennoch einen tollen Ausblick in 2 Täler zu bieten hat. Sein kurzer, steiler Nordhang verspricht eine pulvrige Abfahrt.
In Deinem Winterurlaub im Explorer Hotel Zillertal möchtest Du auch Deiner Leidenschaft Skitouren nachgehen? Wir stellen Dir unsere absolute Lieblingstour mit viel Pistenabfahrt vor. Aber Vorsicht: nur für Fortgeschrittene geeignet ;-)
Diese sonnenreiche Skitour zählt zum Skitourengebiet Hinterstoder und ermöglicht Dir einen traumhaften Ausblick auf die Bergkulisse.
Bei dieser leichten Skitour erwartet Dich eine herrliche Aussicht und traumhafter Pulverschnee!
Du hast schon etwas Erfahrung beim Skitourengehen, magst aber eher kleinerer Runden? Dann teste doch mal die Tour zum Soldatenkreuz, bei der Du zwei verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten hast.
Du bist super auf der Piste unterwegs, wolltest aber schon immer mal eine Skitour gehen? Dann ist der Skitourenlehrpfad auf der Heidi Alm genau das Richtige für Deinen Einstieg ins Tourengehen!
Tolle Skitour für Firn-Fans und Aussichtsjunkies nicht weit vom Explorer Hotel in Kitzbühel. Ideal für Frühjahrsskitouren geeignet.
Diese moderate Skitour ist ein absoluter Geheimtipp, denn der längere Zustieg sorgt dafür, dass diese Variante auf den Stuckkogel seltener begangen wird und die Hänge dort kaum befahren sind.
Keine Treffer gefunden
Bitte passe deine Filter an, alternativ kannst du alle Filter zurücksetzen.
Interaktive Karte schließen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Explorer Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _ga, _gat, _gid, _gat_to_sdk_tracking

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy