Jetzt bewerben
Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 9 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder, im Ötztal und seit Dezember 2019 auch in Bad Kleinkirchheim.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von Niklas am 11.11.2021

Tipps für Schneeschuhwandern in Deutschland und Österreich

Schneeschuhwandern für Anfänger - unsere Tipps
Erfahre hier, wieso Du diesen Winter unbedingt das Schneeschuhwandern ausprobieren musst und welche Ausrüstung Du für Deine erste Scheeschuhtour wirklich brauchst ;)

Schneeschuhwandern für Anfänger - die besten Tipps

Wenn es bei den anderen Wintersportarten eher darum geht, möglichst schnell oben anzukommen, damit man mit dem Fahrtwind im Gesicht die Abfahrt genießen kann. Ist es beim Schneeschuhwandern ein wenig anders. Hier geht es eher darum, die Berge ohne viel Action und Adrenalin zu genießen und einfach mal zu entschleunigen. Dabei ist das Schneeschuhwandern alles andere als locker flockig durch die Winterwelt schlendern. Sondern verlangt auch Kondition und eine richtige Technik. Aber da bist Du hier genau richtig!

P.S. Eine geführte Schneeschuhtour ist perfekt für den Einstieg - spreche einfach unsere Explorer Buddies vor Ort an, wir geben Dir gerne Anbieter Tipps :D

Richtige Ausrüstung beim Schneeschuhwandern in Winter

Wie funktionieren eigentlich die Schneeschuhe?

Bist Du mal beim Skifahren oder Snowboarden im Tiefschnee stecken geblieben? Oder hast vielleicht versucht durch tiefen Schnee Dir den Weg frei zu schaffen, während Du bis zu den Oberschenkeln eingesunken bist? Kein angenehmes Gefühl, oder? Jetzt kommen die Schneeschuhe ins Spiel. Kurz erklärt: Schneeschuhe sind dafür da, um die Oberfläche zu vergrößern und so Dein Körpergewicht zu verteilen. Somit bekommt der Schnee unter Deinen Füßen weniger Druck ab und das hält Dich davon ab im Schnee zu versinken.

Mit Freunden macht das Schneeschuhwandern in Österreich doppelt Spaß!

Kleidung

Dein Baselayer sollte aus einem atmungsaktiven und warmen Material sein. Greife am besten zur Merinowolle. Diese isoliert gut gegen Hitze & Kälte und wärmt sogar, wenn sie nass werden sollte. Bei der Mittelschicht nimmst Du am besten einen Fleece und ziehst Deine Skijacke oder wasserdichte (und warme!) Wanderjacke drüber.

Was die Hose angeht, kannst Du auch Deine Skihose nehmen oder auch eine warme (wasserdichte!) Wanderhose. Zum Schluss noch an Handschuhe, Mütze, Schal, Sonnenbrille und Sonnencreme denken. Und schon bist Du bereit für die Tour ;)

Eine wohlverdiente Pause beim Schneeschuhwandern in den Kitzbüheler Alpen

Denk an Deine Sicherheit!

Ganz wichtig! Vor jeder Schneeschuhtour solltest Du UNBEDINGT den Lawinenbericht lesen und Dich während der Tour am besten an ausgetretenen Wegen orientieren! Bei der geführten Tour wird Dein Guide die nötige Ausrüstung für Deine Sicherheit dabei haben.
Wenn Du aber mit Freunden auf "eigene Faust" unterwegs bist, dann solltest Du folgendes in Deinen Rucksack immer einpacken:

  • Erste-Hilfe Set
  • Lawinen-Sicherheit-Set mit Schneeschaufel & Stirnlampe
  • Reparatur-Werkzeug für Deine Schneeschuhe

Ausrüstung fürs Schneeschuhwandern

Dass Du Schneeschuhe brauchst, muss man nicht erwähnen ;) Abgesehen davon kommt folgendes noch auf die Liste:

  • Stöcke: helfen Dir das Gleichgewicht zu halten und unterstützen Dich im steileren Gefälle.
  • Wanderschuhe: wasserdicht müssen diese sein ;)
  • Gamaschen: Ähm, was? Gamaschen sind schlauchartige Outdoor-Kleidungsstücke, welche Du an das Schuhwerk anschließt. Dieser Stoff schließt die Lücke zwischen dem Schuh und Hosensaum. So kann weder Kälte noch Nässe Deinen Tag ruinieren.
  • Tagesrucksack: dieser soll über bequeme Träger, wasserdichtes Material und ein Rückenschutz verfügen.

So hiermit ist unser Ziel erfühlt. Wir haben Dich perfekt auf Deine erste Schneeschuhtour vorbereitet.

⬇ Das musst Du Dir unbedingt anschauen: ⬇
Nina und Tom von traveloptimizer nehmen Dich mit zum Riedberger Horn

Du bist jetzt im Wintermodus?

Worauf noch warten? Buche noch heute Deinen Urlaub in einem der Explorer Hotels!

Interaktive Karte schließen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Explorer Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _ga, _gat, _gid, _gat_to_sdk_tracking

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy