Jetzt bewerben
Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 9 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder, im Ötztal und seit Dezember 2019 auch in Bad Kleinkirchheim.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von Kerstin am 27.12.2021

Nachhaltiger Urlaub in den Explorer Hotels - Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Winterurlaub

7 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Wintersport
Endlich ist es so weit! Wir können in die Wintersaison starten. Mit diesen 7 umweltfreundlichen Tipps kannst Du Deinen Wintersport möglichst nachhaltig gestalten. Get ready für Deinen grünen Winter ;)

Sieben Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Wintersport

Da Du auf diesen Blog gelandet bist, zeigt, dass Dir umweltfreundlicher Urlaub und nachhaltiger Wintersport wichtig sind. Wir finden es super und wollen Dich mit unseren Tipps zur umweltbewussten Urlaubsplanung im Winter versorgen. Und falls Du völlig planlos auf dieser tollen Seite gelandet bist, dann lauf nicht weg. ;) Lass Dich einfach von unseren grünen Tipps inspirieren.

Bei uns kannst Du Deine Ski in der Lobby richten

#1. Upcycling im Wintersport

Fangen wir gleich mit der Ausrüstung an ;) Es müssen nicht jedes Jahr die neuesten Paar Ski sein oder die trendige Snowboard Bindung. Dein Sportequipment dient Dir bei richtiger Pflege viele Jahre als treuer Begleiter am Berg. Und wenn es wirklich Zeit für neue Ausrüstung ist, dann schau zuerst auf Wintersport-Flohmärkten vorbei. Hier findest Du genauso gutes Material und dazu auch noch zu günstigerem Preis.

Hüttenpause vor tollem Alpenpanorama im Skirurlaub im Explorer Hotel

#2. Nachhaltige Winterausrüstung

Und schon kommen wir zum Thema Nachhaltigkeit und Kleidung. Klar, auch hier gilt. Deine Jacke und Hose vom letzten Jahr schauen noch top aus! ;) Falls aber diese mehr Löcher als Stoff vorweisen, solltest Du zuerst an Deiner Technik arbeiten. Und wenn Du für neue Winterkleidung bereit bist, dann achte beim Kauf auf umweltfreundliche Herstellung.

Der moderne Sessellift bringt Euch sicher auf den Berg

#3 - Lifte und Seilbahnen nutzen

Wenn wir ehrlich sind, mag doch keiner von uns Schlepplift-Fahren. Man versucht die ganze Zeit krampfhaft seine Ski in perfekter Position zu behalten und dann gibt es dennoch immer einen, der es schafft den ganzen Verkehr zu bremsen. Vor allem für Wintersport Anfänger ist das ein Horror Szenario! Wie gut, dass Du dem Schlepplift mit fröhlichen Herzen einfach aus dem Weg gehen kannst, denn Lifte und Seilbahnen sind besser für den Boden und weniger schädlich für die Umwelt!

Ab geht die Post auf der Skipiste im Zillertal in Österreich

#4 - Bleibe auf den Pisten

Und wenn schon die Rede von den Pisten ist - wenn Du einmal drauf bist, dann solltest Du auch drauf bleiben. Denke daran, dass Du die Alpen nicht nur mit anderen Menschen, sondern auch Tieren teilst. Und so wie Du keinen unangebrachten Besuch magst, so wollen auch Tiere nicht unnötig gestört werden. Außerdem bist Du auf markierten Pisten viel sicherer, was Lawinenzonen oder Schluchten betrifft.

Brotzeit in den Bergen im Skiurlaub im Explorer Hotel

#5. Lasse die Pisten weiß ;)

Dieser Punkt ist natürlich selbstverständlich, aber es sollte dennoch erwähnt werden. Deshalb bekommst Du ein paar Tipps für weniger Müll auf den Pisten:

  • verwende am besten plastikfreie Verpackung
  • nimm lieber Obst als Snack, anstelle von Power Riegel mit
  • habe immer eine Mülltüte dabei und entsorge den Müll richtig :)
Rodeln in Bayern

#6. Alternativen ausprobieren

Jeden Tag auf der Piste ist sicher cool. Aber es gibt auch viele andere Wintersportarten, die Du gerne ausprobieren kannst. So werden die Pisten nicht jeden Tag "belastet". Rodeln und Schneeschuhwandern sind tolle Alternativen. Oder wie wäre es mit Langlaufen? Achte darauf, dass Du Loipen aussuchst, die in Naturschnee gespurt werden.

#7 - Nachhaltige Unterkunft

Nachhaltiger Winterlaub beginnt schon mit der Wahl Deiner nachhaltigen Unterkunft. Wusstest Du, dass die Explorer Hotels klimaneutral sind? Wenn Du also auf der Suche nach einer umweltfreundlichen Unterkunft bist, dann bist Du bei uns genau richtig!

Interaktive Karte schließen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Explorer Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _ga, _gat, _gid, _gat_to_sdk_tracking

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy