Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
16.12.2017 18.12.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von Carina am 17.08.2017

Herbst in den Berchtesgadener Alpen - Ausflugstipps nahe des Explorer Hotels

10 Tipps gegen den Herbstblues
Der Sommer neigt sich dem Ende zu und auf einmal ist er da - der Herbst. Doch kein Grund, in einen Herbtsblues zu verfallen. Wir haben die perfekten Tipps für Deinen Urlaub in den Berchtesgadener Alpen. Bereit für den Goldenen Herbst?

Wandern und Sightseeing im Berchtesgadener Land

Der Sommer war Dir viel zu kurz und Du hast noch keine Lust auf die kalte Jahreszeit? Na wie gut, dass es den Herbst gibt. In Deinem Urlaub im Explorer Hotel Berchtesgaden warten tolle Freizeitmöglichkeiten auf Dich. Wir haben für Dich Wanderrouten ausgewählt, die ideal für den Herbst sind. Du musst Dich nur noch entscheiden, wohin es gehen soll. Oder Du verbringst einen Tag im nahe gelegenen Salzburg. Hier steht Sightseeing (und vielleicht auch ein bisschen Shopping) auf dem Programm. Und auch ein ganz besonderes Ereignis gibt es im Herbst, das Du nicht verpassen solltest. Oder hast Du schon mal Kühe mit dem Boot fahren gesehen?

Du kannst Dich nicht entscheiden? Dann verbinde Natur, Wandern und ein bisschen Kultur und besuche das geschichtsträchtige Kehlsteinhaus am Obersalzberg.

Langweilig wird Dir hier also sicher nicht und der Herbstblues kann definitiv zu Hause bleiben. Hier findest Du unser Rezept gegen den Herbstblues.

++++ Wanderschuhe an und los geht's ++++

Für welche Tour wirst Du Dich entscheiden?

Sightseeing-Trip nach Salzburg

Salzburg ist Mozarts Geburtsstadt, liegt nur 35 km vom Explorer Hotel Berchtesgaden entfernt und ist definitiv einen Besuch wert. Bei uns bekommst Du die richtige Mischung aus Sport, Natur und Kultur und Sightseeing. Mach Dich auf die Spuren von Mozart und entdecke tolle Sehenswürdigkeiten.

P.S. Unser Geheimtipp für den Winter ist der Salzburger Weihnachtsmarkt. Lebkuchen, Glühwein & Co. gibt es auf dem Dom- und Residenzplatz in Salzburg. Ideal für die gemütliche Adventszeit, denn der Weihnachtsmarkt zählt zu einem der schönsten weltweit!

Hier findest Du unsere Salzburg-Hotspots:

Festung Hohensalzburg

Das Wahrzeichen Salzburgs steht auf einem Berg oberhalb der Stadt.

Du kannst hinauflaufen oder bequem mit der Festungsbahn fahren. So oder so hast Du einen wunderbaren Blick über Salzburg.

Haus der Berge

Im Haus der Berge kannst Du die Natur erkunden und einiges über sie lernen.

Erfahre z.B. mehr über die vielfältige Unterwasserwelt und den menschlichen Körper oder triff auf riesige Saurier und seltene Reptilien aus aller Welt.

Spielzeug Museum

Ein ganzes Museum voller Spielzeug! Na, wenn das nicht gegen den Herbstblues hilft…

Hier kannst Du nicht nur historische Spielsachen bestaunen, es gibt auch Spielzeug mit dem fleißig gespielt werden darf.

Hellbrunn - Schloss und Wasserspiele

Am südlichen Rand von Salzburg liegt das Lustschloss Hellbrunn mit seinen berühmten Wasserspielen.

1612 als Lustschloss von Fürsterzbischof Markus Sittikus von Hohenems gebaut, ist es heute immer noch genauso schön wie damals.

Viehscheid im Herbst

Buntes Treiben, Kühe festlich geschmückt mit Kränzen und Glockengebimmel - Herbstzeit ist Viehscheidzeit!

Wann?Oktober
Wo?Almabtrieb per Boot über den Königssee
Was?Nach dem Almsommer werden Kühe und Jungvieh von den Hirten zurück ins Tal getrieben. Dort "scheiden" sie die Herde, d.h. das Vieh wird an seinen Besitzer übergeben. Und das wird in den Gemeinden schon seit Jahrhunderten fröhlich gefeiert.
Das BesondereKühe, die mit dem Boot über den Königssee schippern? Ja, richtig gehört! Im Berchtesgadener Land findet der Almabtrieb per Boot über den Königssee statt. Auch die Kühe dürfen hier also mit dem Boot fahren.
Hintergrund ist, dass die Saletalm am Südufer des Königssees und die Fischunkelalm am Süd-Ostufer des Obersees über den Landweg nur sehr mühsam erreicht werden können. Der einfachste Weg beim Almabtrieb führt daher über den Königssee.
Bei der Überfahrt über den Königssee sind die Tiere noch ungeschmückt. Erst nach Ankunft am Seeufer werden sie geschmückt, das sogenannte "Aufkranzen" findet statt.
DresscodeBeim Viehscheid heißt es Dirndl- und Lederhosenpflicht für die Frauen und Männer. Während des Almsommers rasieren sich die Hirten nicht und schneiden sich auch nicht die Haare - das gehört zur Tradition. Man munkelt, dass es Unglück bringt, wenn man gegen die Tradition verstößt.

Lass Dir dieses Spektakel nicht entgehen ;)

Kehlsteinhaus

Und für alle, die sich nicht entscheiden können, ist unser Tipp das Kehlsteinhaus am Obersalzberg. Verbinde Wandern mit Sightseeing und Kultur.

Das Kehlsteinhaus liegt auf 1.834 Höhenmetern. Highlight ist der 124 m lange Aufzug durch den Berg. Oben angekommen hast Du einen herrlichen Panoramablick über die Berchtesgadener Alpen. In der Dokumentation Obersalzberg gibt es eine Ausstellung zur Geschichte des Obersalzbergs.

Öffnungszeiten:Mitte Mai bis Ende Oktober

Du hast die Wahl: Wandere zum Obersalzberg oder lass Dich ganz bequem mit Bussen kutschieren. Die Busse sind mit einem besonders starken Motor ausgestattet und die Fahrt auf den engen Straßen den Berg hinauf ist ein echtes Erlebnis.

#ExplorerMoments aus BerchtesgadenHier findest Du Bilder von Gästen & Mitarbeitern
Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2