Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 8 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder und seit November 2018 auch im Ötztal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von Simone am 27.06.2019

Gleitschirmfliegen in Oberstdorf - Paragliding mit den Profis von Vogelfrei

Bei dem Wetter nehme ich mir Glidezeit :)
Tausche Bürostuhl gegen Gleitschirm! So zumindest war der Plan. Denn genau wie viele andere haben auch wir unsere Berg-#bucketlist. Zu Fuß und mit dem Bike findest Du uns oft. Aber ein Tandemflug über die Allgäuer Gipfel war bei dem ein oder anderen definitiv noch ein unerledigtes "to do"!

Gleitschirmfliegen in Oberstdorf - nichts für Hasenfüße :)

Es wird Zeit für Glidezeit, haben wir uns gedacht. Also Augen zu und durch - wird schon nicht so schlimm werden. Die Aufregung hat sich in Grenzen gehalten. Die Abenteuerlust war geweckt!

Und weil wir hoch hinaus und frei wie ein Vogel sein wollten, haben wir uns für den Anbieter Vogelfrei entschieden. Eines dürfen wir vorab schon verraten: Der Name ist Programm!

Gemeinsam ging es mit der Nebelhornbahn bis zur Station Höfatsblick. Dort gab es dann eine kurze Einweisung mit "Trockenübung". Wer mag, kriegt noch einen mehr oder weniger schicken Overall und dann geht es auch schon los. Ein paar kurze kräftige Schritte und dann merkt man den Druck des Gleitschirmes. Doch es gilt: Weiterlaufen, bis man in der Luft ist. Und wenn man dann erstmal oben ist, möchte man gar nicht mehr runter! Man ist den Bergen so nah, kann sogar Gämsen entdecken und vergisst ganz schnell, wie viele Meter man in der Luft ist. Und bequem ist es noch dazu. Ganz gechillt quasi, auf Höhe des Horizontes. Was will man mehr?

Für uns ist definitiv ein Traum in Erfüllung gegangen und eigentlich dürften wir nun einen dicken, fetten Strich auf der Bucketlist machen. Eigentlich. Denn für uns war es definitiv nicht das letzte mal Fliegen. Der Winter aus der Luft muss schließlich auch traumhaft schön sein. Das testen wir dann definitiv im neuen Jahr!

3 Dinge, die uns beim Gleitschirmfliegen beeindruckt haben:

1. Die Ruhe, mit der man dem Berg begegnet und innehalten kann
2. Wie nah man doch an die Berge heran fliegen kann - faszinierend und beeindruckend zugleich
3. Wie schnell sich ein paar kleine Drehungen mit dem Gleitschirm doch anfühlen

By the way: Du willst "echte" Gleitzeit?

Dann bewirb Dich jetzt in den Explorer Hotels. Denn dann arbeitest Du da, wo andere Urlaub machen und startest jeden Tag Dein neues Bergabenteuer! Denn bei uns sind auch mal mehrere freie Tage am Stück möglich, ohne, dass Du dafür Urlaub nehmen musst.

Hoch hinaus. Dein #Bergabenteuer aus einer anderen Perspektive.

Wir haben die schönsten Tandemflüge in Oberstdorf für Dich zusammen gestellt. So kommen Einsteiger und auch Flug-Erprobte voll auf ihre Kosten. Und die Flug-Profis von Vogelfrei sind nicht nur cool drauf, sondern genauso Bergliebhaber wie Du!

Nebelhorn

15 bis 20 Minuten

Ideal für alle Flugeinsteiger! Startpunkt ist die Station Höfatsblick. Von hier aus geht es vorbei an den Felswänden des Schattenberges mit fantastischem Blick auf Oberstdorf und die Seitentäler. Aber Vorsicht: Absolute Suchtgefahr!

Nebelhorn Plus

20 bis 40 Minuten

Für Flug-Genießer! Je nach Thermik startest Du von der Station Höfatsblick oder direkt vom Nebelhorngipfel. Du fliegst im Aufwind und genießt den einzigartigen 400-Gipfel-Blick bevor Du dann auf Oberstdorf und die Seitentäler zufliegst.

Tandem-Streckenflug

60 bis 100 Minuten

Die Königsdisziplin im Gleitschirmfliegen - nichts für Hasenfüße :) Je nach thermischen Verhältnissen geht es bis zu 30 km weit. Bei diesem Tandemflug wechselst Du zwischen den Aufwinden und erlebst Du die Allgäuer Bergwelt aus einer ganz neuen Perspektive.

#Einchecken. #Auschecken. #Hochfliegen. #Runterkommen.

Jetzt Höhenflüge verschenken. Den Gutschein für Dein Zimmer im Explorer Hotel gibt es gleich hier:

Gutschein "Sportzeit"
1 Gutschein - 9 Explorer Hotels! Hiermit verschenkst Du sie alle. Der Wertgutschein ist in allen Explorer Hotels einlösbar.++nicht mit dem "Mein Explorer" -Gutschein verrechenbar++
Interaktive Karte schließen