Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
19.12.2018 21.12.2018
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 8 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder und bald auch im Ötztal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von David am 21.09.2018

Freizeitgestaltung und Urlaubstipps rund um Umhausen im Ötztal in Tirol

Top 10 To Do's im Ötztal
Damit es Dir in Deinem Sommer- oder Winterurlaub im Explorer Hotel Ötztal auf keinen Fall langweilig wird, haben wir hier unsere ganz persönlichen Tipps für Dich. Was probierst Du als erstes aus?

Unsere Top 10 im Ötztal

1. Stuibenfall

7 km12 Autominuten

Der höchste Wasserfall Tirols!
Von Niederthai kommend stürzt sich das Wasser des Hochlachbaches in zwei Fallstufen über 159 Meter in die Tiefe. Ein wahnsinniges Naturerlebnis.
Dank Wege- und Stufenkonstruktionen kann man den Wasserfall hautnah erleben. Über eine Hängebrücke und einige Stufen, vorbei an Aussichtsplattformen erreicht man den Ausgangspunkt des Wasserfalles in Niederthai. Für Kletterer bietet der Stuibenfall auch noch einen Klettersteig der für Große und Kleine Kletterer zu schaffen ist.

2. Piburger See

8 km16 Autominuten

Ein Naturjuwel!
Der Piburger See ist ein bescheidener aber sehr beliebter Naturbadesee. Aufgrund seiner reizvollen landschaftlichen Lage und der relativ hohen Wassertemperaturen im Sommer ist der Bergsee als Ausflugsziel sehr beliebt. Doch auch im Winter bietet der See ein besondere Highlight. Auf der Eisarena Piburger See kann mit Schlittschuhen oder zu Fuß seine Runden drehen und auch die Rodelbahn ist ein Erlebnis für Groß und Klein.

3. Hängebrücke in Längenfeld

10 km12 Autominuten

Ein Hauch von Abenteuer!
Brand und Burgstein - Verbunden durch eine spektakuläre Hängebrücke. Augen auf und durch, heißt es bei der Überquerung der Panoramahängebrücke. Völlig schwerelos schwebt die Brücke 220 m hoch über den Talboden. Eine familienfreundliche Wanderung - wo die Kleinen aber auch die Großen viel zu staunen haben.

4. Lehner Wasserfall Klettersteig

8 km10 Autominuten

Für Klettersteigliebhaber genau das Richtige.
Die eindrucksvolle Steiganlage im Nahbereich eines hohen Wasserfalls ist geschickt angelegt und bietet fast immer einen hautnahen Blick auf die hinabstürzenden Fluten.
Der Vorteil, es gibt zwei Varianten - ein einfache Variante für Einsteiger und Kinder und eine schwere Variante für Fortgeschrittenen und Könner. Somit ist der Lehner Klettersteig ideal für jeden.

5. Bike Republic Sölden

23 km25 Autominuten

Für adrenalinsüchtige Biker ist das sicherlich die richtige Adresse.
Ein Paradies für Downhiller, Freerider und Singletrail Liebhaber. Die Trails in Sölden eignen sich für Anfänger ebenso wie für Cracks, die immer auf der Suche nach der perfekten Linie sind. Der Bikepark im Herzen des Ötztals bietet sicher genügend Aktion für Biker.

6. Teufelskanzel Längenfeld

11 km17 Autominuten

Ein herrlicher Panoramablick auf das Längenfelder Talbecken und die umliegende Bergwelt.
Die Aussichtsplattform erreicht man dank eines leichten Wanderwegs sehr schnell.Eine ideale Tour für Familien und wer genau hinschaut sieht vielleicht auch noch den einen oder anderen Teufel.

7. Sagenweg in Huben

13 km15 Autominuten

Der etwas andere Wanderweg!
Und wieder entdeckt man eine neue Figur! Langeweile kommt auf diesen speziellen Wanderweg bestimmt nicht auf. 14 Sagen hat das Künstlerpaar Annemarie und Günther Fahrner aus Altmetall nachgestellt, mit lebensgroßen und verblüffenden Figuren. Tafeln erklären die jeweilige Legende.

8. Narrenkogel

7 km12 Autominuten

Ein mittelschwere Wanderung führt auf den 2.309 m hohen Narrenkogel. Von dort hat man einen gewaltigen Blick in den Norden, sowie in den Süden des Ötztals. Auch bietet sich bei guten Sichtverhältnissen ein tolles Panorama der Dreitausender der Ötztaler Alpen. Auch einige Gipfel der Stubaier Alpen sind vom Narrenkogel aus zu erblicken.

Start ist auf dem Parkplatz in Niederthai.

9. Widiversum Hochoetz auf 2000 Metern

9 km10 Autominuten

Ein Erlebnisparadies, das nicht nur Kinder in seinen Bann zieht: Im Widiversum begeben sich kleine und große Abenteurer auf die Suche nach einem geheimnisvollen Zauberkristall. An der Bergstation der Bergbahnen Ötz warten auf 3.000 Quadratmeter spannende Spiel- und Rätselstationen auf Dich.

10. Area 47

16 km19 Autominuten

Adrenalin und Action pur. In diesem Freizeitpark für Erwachsene kannst Du Deine Grenzen testen. Ob beim Blobbing, Rafting, Wakeboarden oder beim Indoor KTM-Racing. Spaß ist dabei garantiert ;-)

Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2