Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
28.06.2017 30.06.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

Leichte Wanderung für Familien nahe dem Explorer Hotel Zillertal

Panoramaweg mit kleinem Wasserfall und Marienbergkapelle
Der kleine Rundweg mit einigen Stationen wie der Marienbergkapelle, ein kleiner Wasserfall und ein cooler Waldspielplatz für Kinder.

Wegbeschreibung des Rundwegs

Vom Wohlfühlhotel Schiestl aus gehst Du bergab bis zum Hotel Kohlerhof. Davor biegst Du links ab und folgst der Straße bis zum Hotel Bruno. Dahinter biegst du nach einer Linkskurve nach rechts in den Wald ab und wanderst den Weg an der Kreuzung der Sommer und Winterrodelbahn weiter geradeaus. Wenn Du auf ein Wegschild mit Waldspielplatz stoßt biegst Du links ab und gehst weiter bis Du ihn erreichst. Nach einem kleinen Zwischenstopp wanderst Du weiter und erreichst nach einer kleinen Steigung eine Bank. Von dort aus hast Du einen tollen Ausblick auf den äußeren Fügenberg. Nach der Bank biegst Du nach rechts ab und folgst dem Weg bergab. Einmal links abbiegen folgst Du dem kurvigen Weg und biegst nach rechts in den Pfad, der Dich nach unten zum Wasserfall bringt. Dort kannst Du Dein Lunchpaket genießen, denn die Hälfte der Strecke ist geschafft. Unten angekommen wanderst Du nach rechts auf ded Panoramaweg entlang. Von hier aus hast Du einen tollen Ausblick über Fügen. Wieder im Wohngebiet angekommen steigst Du die Treppe hoch, dann kurz auf der Straße links und sofort rechts die Holzbalkentreppe weiter zur Marienbergkapelle hoch. Nach einer kurzen Besichtigung der Kapelle wanderst Du an dem öffentlichen WC geradeaus auf der Straße und biegst wieder rechts ab auf den Waldweg. Nach einer Weile gelangst Du auf den vom Hinweg bekannten Waldweg und gehst zurück zum Hotel Schiestl.

Feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle Rucksack Regenschutz, je nach Witterung evtl. wärmende Kleidung oder Sonnenschutz ggf. 2 Trekkingstöcke ausreichend Getränke vor allem an heißen Tagen evtl. Brotzeit / Süßigkeiten zur Stärkung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
4,46 km
2 Stunden
214 m
leicht
Asphalt, Forstweg

letzte Aktualisierung am 19.04.2017

Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2