Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
26.06.2017 28.06.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

Einzigartiger Street-Snowpark in Nesselwang im Allgäu

Snowpark Nesselwang
Direkt an der Alpspitze findest Du Deutschlands ersten Street-Snowpark. Mit einem total neuem und einzigartigem Konzept für den deutschprachigen Raum wurde die Snowboardszene hier beglückt.

Hood-Setup mit Street-Flair

Du fragst Dich was den Snowpark Nesselwang so einzigartig macht?
Es ist das neue Park-Design: US-Taxi, Streifenwagen, Graffiti-Walls, Police Station und ein Stairset versprühen das Street-Flair der New Yorker Bronx. Beim Setup hat die Szene übrigens per Online-Voting mit entschieden. Im Park kommen Pros und Freestyle-Neulinge voll auf ihre Kosten, die Obstacles sind so angelegt, dass hier jeder sein Riding verbessern kann. Die zahlreichen urbanen Features und die bekannten Elemente wie Rails, Boxen und Kicker ermöglichen kreatives Riding, bei dem immer neue Lines kreiert werden.

  • 2 Lines,
  • 27 Features (bestehend aus mehreren Obstacles)
  • Obstcales eines Features: u.a. Straight-Rail, Donkey-Rail, Stairs, Down-Rail, Ketten-Special, Multi-Box

Der Kids-Park bietet für Nachwuchs-Shredder und Freestyle-Neulinge den optimalen Spielplatz für den Einstieg und zum Herantasten an die größeren Obstacles im Park. Hier sind die Boxen ein wenig niedriger und breiter, der Spaß ist aber mindestens genauso groß.

Besonders ist die Atmospähre bei den abendlichen Flutlichtsessions. Wenn das „Hood“-Setup von 18 bis 21 Uhr beleuchtet wird, ist das Street-Flair richtig spürbar.
Es steigen auch immer wieder coole Events im Park, von BBQ- Session bis hin zu Contests mit internationalen Ridern. Die Aftershowparty findest Du dann im Explorer Hotel schräg gegenüber ;)

Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2