Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
20.08.2017 22.08.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

Aussichtsreiche Tour der RundWanderWelt Hinterstoder in Oberösterreich

Poppenbergrunde
Bei dieser eher leichten Tour erwartet Dich trotz der geringen Höhe des Poppenberges (860 m) ein tolles Panorama in die umliegende Bergwelt von Hinterstoder.

Klein aber oho - der Poppenberg in Hinterstoder in der Region Pyhrn-Priel

Vom Explorer Hotel Hinterstoder querst Du den Parkplatz der Bergbahn, um diesen an den Kneippanlangen zu verlassen. Rechter Hand dem Weg an der Steyr entlang folgen bis zum Schachingersteg und dort den Fluß queren. Jetzt dem Flötzerweg rechts folgen bis zur nächsten Brücke. Hier erneut die Steyr und die folgende Straße queren. Auf der gegenüberliegenden Seite startet nun der steile Aufstieg auf den Poppenberg. Am Ende des Serpentinen-Weges kommst Du raus aus dem Wald zu Felsen mit Bänken zum Rasten. Darüber wartet der Aussichtspunkt 'Stoderblick' (810 m). Von hier hast Du wunderbare Ausblicke über die Täler und auf die beeindruckenden Bergpanoramen der Umgebung.
Über eine leicht abfallende Forststraße führt Dich der Weg nun weiter Richtung Osten. Die folgenden Wege führen an Bergbauernhöfen vorbei und im Verlauf wird der Steyrsberg umrundet. Nachdem die Höfe passiert sind, führt ein Wanderweg durch den Wald hinunter in den Ortsteil Tambergau. Hier die Bundesstraße und die Steyr über die Sagemeisterbrücke queren und entlang des Flötzsteig flussaufwärts wandern. Auf dem Weg zurück nach Hinterstoder wird noch der Strumboding Wasserfall passiert. Am Fluss entlang erreichst Du den Schachingersteig, auf dem die Steyer ein letztes Mal überquert werden muss, um zum Hotel zurückzugelangen.

Feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle Rucksack Regenschutz, je nach Witterung evtl. wärmende Kleidung oder Sonnenschutz ggf. 2 Trekkingstöcke ausreichend Getränke vor allem an heißen Tagen evtl. Brotzeit / Süßigkeiten zur Stärkung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
10 km
3,75 Stunden
305 m
mittlerelage
leicht bis moderat
Schotter

letzte Aktualisierung am 21.07.2017

Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2