Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...
Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 8 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel, im Zillertal, in Hinterstoder und bald auch im Ötztal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

Wanderung über drei Gipfel zur Grünburger Hütte nahe Explorer Hotel Hinterstoder

Wanderung über drei Gipfel zur Grünburger Hütte
Ob als Familienausflug oder mit Freunden - diese Tour ist perfekt dafür geeignet Deinen freien Tag in den wunderschönen Alpen zu verbringen. Herrliche Ausblicke und die wohlverdiente Rast sind den Aufstieg wert!

Bist Du bereit für Deine Tour zur Grünburger Hütte?

Nach einer kurzen Autoanfahrt von Explorer Hotel in Hinterstoder startest Du Deine Wanderung beim Parkplatz Dorngraben. Zunächst folgst Du der Forststraße bis Du den beschilderten Abzweig „3-Tausender Runde auf das Dürre Eck" erreichst.
Ab hier folgt ein Waldstück, wo Du mehrmals eine Forststraße überquerst, bis Du am Kamm angelangt bist. Dieser führt dich Richtung Nordosten zum Gipfel des Düren Ecks. Hier hast Du deinen ersten, traumhaften Ausblick auf die nächsten beiden Zwischenziele.
Nach deinem ersten Ziel wanderst Du auf dem gut ausgeschildertem Pfad durch den Wald - hinüber zum Gaisberg und genießt den zweiten Ausblick Deiner Wanderrunde.

Der Weg zur Grünburghütte führt Dich zunächst über einen Abstieg am Rand einer Mondlandschaft eines riesigen Steinbruchs hinab. Dort gelangst du zur Kreuzung der Forststraßen im Pfaffenboden. Vom Pfaffenboden folgst Du zunächst der Beschilderung Richtung Grünburger Hütte. Nach etwa 50 Metern, unmittelbar vor dem Wegkreuz biegst Du rechts ab und folgst dem Weg direkt auf den Hochbuchberg. Von hier oben hast Du eine traumhafte Aussicht auf die Grünburgerhütte.

Die wohlverdiente Rast auf der Grünburghütte!

Die Grünburgerhütte begrüßt Ihre Gäste mit feiner Gemütlichkeit, leckere Speisen und frischen Getränken. Was gibt es Schöneres, als ein kühles Radler nach einer Wandertour?
Der Abstieg zurück führt Dich zunächst auf der Zufahrtsstraße von der Grünburger Hütte zur Brettlmaisalmhütte. Von dort geht der Weg nach rechts über Wiesen hinab in den Dorngraben. Ab hier wanderst Du zuerst entlang des Baches, dann wieder ein Stück auf der Forststraße Deinem Ausgangspunkt entgegen.

Paar Infos von uns für Dich

Dürrer Eck1.222mGaisberg1.267mHochbuchberg1.273m

Vielen Herzlichen Dank an unseren Explorer Gast Alfred, der diese Tour bereits für Dich erkundigt hat.

Feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle Rucksack Regenschutz, je nach Witterung evtl. wärmende Kleidung oder Sonnenschutz ggf. 2 Trekkingstöcke ausreichend Getränke vor allem an heißen Tagen evtl. Brotzeit / Süßigkeiten zur Stärkung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
6 Stunden
Schotter, Wiese, Wald
Familienausflug und Ganztagsausflug

letzte Aktualisierung am 11.12.2018

In der Beschreibung der Touren gehen wir immer von normalen Verhältnissen aus. Bitte beachte, dass sich das Wetter im Gebirge sehr schnell ändern kann. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du einer Tour gewachsen bist, ob Du die nötige alpine Erfahrung, Ausrüstung oder Ausbildung dazu hast, verzichte lieber auf eine Tour oder schließe Dich einer professionellen Führung an.
Interaktive Karte schließen