Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
26.06.2017 28.06.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

Dieses Skitour startet am Explorer Hotel und führt Dich auf die Alpspitze in Nesselwang im Allgäu

Skitour Bergstation Alpspitze
Einfache Skitour mit Pistenabfahrt, bei der Du direkt am Explorer Hotel starten kannst.

Rauf auf unseren Hausberg

Raus aus dem Explorer Hotel querst Du den Parkplatz der Alpspitzbahn und schnallst die Ski an. Rechter Hand machst Du Dich auf den Weg Richtung Aufstiegsroute, vorbei an der Talstation der Bahn, hinter dieser folgst Du linker Hand den Hinweisschildern des DAV. Auf der (linken) Piste geht es aufwärts vorbei am Snowpark bis zur Bergstation der Kombibahn 1. An der Talstation von Kmobibahn Nr. 2 folgst Du der Piste bis zur Bergstation und der Berglodge (Sportheim Böck).
Die Abfahrt erfolgt über die Piste. Du musst beachten, dass außerhalb der täglichen Betriebszeiten (16 bis 18 Uhr und 21 bis 9 Uhr) die Pistenanlagen nicht benutzt werden dürfen und Pistenpräparierungen stattfinden.

Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Zur Ausrüstung gehört eine Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät, Lawinenschaufel und Lawinensonde. Die Tour führt teilweise durch Wald und Gelände, bitte beachte die DSV Umweltregeln sowie die Verhaltenshinweise des DAV.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
4 km
1,25 Stunden
550 m
mittlerelage
leicht
Sportheim Böck, Enzianhütte, Kronenhütte,

letzte Aktualisierung am 12.01.2017

Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2