Basislager für sportliche Alpen-Entdecker
Wohin
Alle Hotels
Wann
Flexibel
Wer
2 Gäste
Suchen
Garmisch 🇩🇪 tolle Lage im Natur- & Erholungspark Kuhflucht mit Blick auf Zugspitze & Alpspitze • 5km nach Garmisch-Partenkirchen • Eibsee • Partnachklamm • beim Hotel: Warmfreibad,Sportzentrum
Berchtesgaden 🇩🇪 Wenige Minuten vom berühmten Königssee • Nationalpark Berchtesgaden • Watzmann • Kehlsteinhaus • Salzbergwerk Berchtesgaden • Freibad nur 200 m entfernt • NEU: Bergbahn am Jenner
Montafon 🇦🇹 Bielerhöhe, Piz Buin, Silvretta • Silvretta Hochalpenstraße • direkt neben dem Mountain Beach, dem traumhaften Naturschwimmbad • 295 Pistenkilometer Montafon-Brandnertal
Neuschwanstein 🇩🇪 An der Alpspitzbahn in Nesselwang mit Sommerrodeln & Alpspitzkick • nur 20 min zu den Königsschlössern • Pisten, Skischule, Kinderskiland & täglich Nachtskifahren direkt am Hotel
Oberstdorf 🇩🇪 südlichster Ferienort Deutschlands • perfekter Ausgangspunkt für Bergwanderungen & Biketouren • 200 km Wanderwege auf allen Höhenlagen • größtes und höchstes Skigebiet Deutschlands
Bad Kleinkirchheim 🇦🇹 am Hotel: Therme St. Kathrein • Riesenrutsche • Außenbecken • Römerbad 3 min • nur 15 min zu den schönsten Badeseen Kärntens • inklusive Sonnenscheincard
Ötztal 🇦🇹 AREA 47• 1.600 km Wanderwege • 870 km MTB-Routen • WIDIVERSUM • Ötzi Dorf • Greifvogelpark Umhausen • Stuibenfall
Hinterstoder 🇦🇹 ideale Lage an der Talstation der Bergbahn Hinterstoder • nur wenige Schritte zum Dorfzentrum • Aktiv-Card: täglich 40 Gratis- und 20 Bonusleistungen
Zillertal 🇦🇹 1.200 km Biketouren • Top-Bike Destination der Alpen • Wandern & Klettern • 179 Lifte / 508 Pistenkilometer • nur 600 m zum Skigebiet Hochzillertal • 10 min zur Zillertal Arena
Kitzbühel 🇦🇹 An Bikepark & Bergbahn St. Johann • nur 20 min bis Kitzbühel • Wandern und Klettern am Wilden Kaiser • Skipass SuperSki Card mit 2.750 Pistenkilometern

Nachhaltigkeit auf Erfolgskurs - Nachhaltig übernachten in den Explorer Hotels

10. Explorer Hotel eröffnet in Farchant

Immer mehr Menschen achten im Urlaub auf ihren ökologischen Fußabdruck. Das neue Explorer Hotel Garmisch setzt Maßstäbe für den nachhaltigen Tourismus.

Nachhaltigkeitsstrategie der Explorer Hotels

Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen

(Farchant) Am 1. Oktober öffnet das 10. Explorer Hotel in Farchant seine Pforten für umweltbewusste und aktive Urlauber, die sich hier zu jeder Jahreszeit austoben können – beim Skifahren, Biken oder Trailrunning. Immer im Blick: Zugspitze und Alpspitze. Nur ein paar Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt warten 100 stylische Zimmer auf sportliche Besucher mit und ohne Nachwuchs. Eine Werkbank zum Fitmachen der Sportausrüstung, ausreichend Stauraum sowie Sportlocker fürs Equipment sind hier genauso selbstverständlich wie die Achtung der Natur.

So setzt die Explorer-Familie mit diesem klimaneutralen Passivhaus-Hotel ihre Nachhaltigkeitsstrategie konsequent fort und noch einen drauf: Neben zertifiziertem Umweltmanagement und Sensibilisierung der Gäste werden noch mehr ressourcenschonende Materialien verwendet. Der Teppich etwa besteht komplett aus recycelten Fischernetzen und PET-Flaschen. www.explorer-hotels.com 2010 ging das erste Explorer Hotel in Oberstdorf im Allgäu an den Start – als erstes zertifiziertes Passivhaus-Hotel in ganz Europa

Für die letzten Handgriffe am Rad findest Du im Explorer Hotel eine Werkbank in der Lounge.
Explorer Hotel Oberstdorf im Sommer

In diesem Jahr wird der 10. Standort im Zugspitzland eröffnet, bis 2030 sollen es 25 Häuser im deutschen und österreichischen Alpenraum sein. Dabei geht es stets um die Vereinbarkeit von Tourismus und Nachhaltigkeit. Auch das neue Explorer Hotel Garmisch in Farchant ist wie alle Explorer Hotels ein Passivhaus: Spezialfenster mit Dreifachverglasung und einer Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung sorgen für minimalen Energieverlust.

Ökologischer Fußabdruck im Explorer Hotel Garmisch
Das Frühstück besteht aus über 70 Komponenten

Solar- und Photovoltaikanlagen maximieren die Energiegewinnung. Das Ergebnis: Null CO2 in der Energiebilanz. Beim Bau des Explorer Hotel Garmisch wurde sogar noch mehr auf entsprechende Komponenten geachtet: Neben dem Teppich aus recycelten Fischernetzen und PET-Flaschen kommen Boden- und Wandfliesen zum Einsatz, deren Herstellung besonders ressourcenschonend und die Materialien umweltverträglich sind. Das Haus setzt auf nachhaltiges Wirtschaften im Einklang mit natürlichen Mitteln und regionalen Produkten.

Man verzichtet auf hoteleigene Pools und Restaurants, um örtliche Strukturen zu nutzen und Ressourcen zu sparen. Besonderes Augenmerk liegt zudem auf der Müllvermeidung. So genannte Green Icons informieren über die Umweltschutzmaßnahmen des Hotels und zeigen, wie Besucher ihren Teil dazu beitragen können. Das Umweltmanagement ist zertifiziert nach DIN ISO 14001. Die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Ladestationen für Elektro-Autos sorgen zudem für eine sanfte Mobilität vor Ort.

Werde auch Du Explorer Buddy
Perfekt ausgerüstet für die nächste Bikesession in Österreich

Gästen, die auf ihren ökologischen Fußabdruck achten, bietet das Explorer Hotel Garmisch 100 Zimmer und 199 Betten ab 49,80 Euro pro Nacht. Neben dem Fokus auf Nachhaltigkeit stehen im Explorer Hotel sportliche Urlauber jeden Alters im Mittelpunkt. In Farchant, unweit der Zugspitze, eröffnet sich direkt vor dem Haus ein Naturparadies mit mehr als 300 Kilometern markierter Wanderwege und 450 Kilometern MTB-Strecken.

Highlights für Alpenentdecker
Die Trails rufen

Highlights für Kids sind der Walderlebnispfad vor der Hoteltür, das Warmfreibad in Farchant und der Kletterwald Garmisch-Partenkirchen, der größte Hochseilgarten in Oberbayern. Auch der Sonnenberg Wank, ein beliebter Spot für Trailrunner, befindet sich in unmittelbarer Nähe. Zu den schönsten Sommer-Ausflugszielen gehören der kristallklare Eibsee bei Grainau sowie die Kuhflucht-Wasserfälle, die direkt vom Hotel aus nach einem kurzen Spaziergang erreichbar sind.

Die Explorer Hotel Sonnencreme darf im Skiurlaub nicht fehlen

Durch das aktuelle Projekt „Erlebbares Geotop“ wird mit neuen Plattformen und verbesserter Wegführung die Kraft der Wassermassen für Besucher noch spürbarer gemacht. Im Winter locken 40 Pistenkilometer und gut 100 Loipenkilometer ebenso wie Schneeschuhtouren und Winterwanderungen. Im Sportzentrum Föhrenheide – in Gehweite des Hotels – können Gäste Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen.

Alles da für Sportler!
Trailrunning im Sommerurlaub in den Bergen

Ein besonderes Highlight sind die hoteleigenen Bike- und Trailrunning-Camps, bei denen Profi-Sportler ihr Wissen in Theorie und Praxis weitergeben. Bestens auf Sportler eingestellt, finden Biker direkt vor dem Haus einen Waschplatz und in der Explorer Lounge eine Werkbank zum Schrauben und Herrichten der Ausrüstung. Tourentipps gibt’s an der Explorer Wall oder von den Buddys, wie die Mitarbeitenden genannt werden.

Abschließbare Sportlocker bieten ausreichend Stauraum fürs Equipment. Um für einen actionreichen Tag in den Bergen gewappnet zu sein, stärken sich Gäste am reichhaltigen Frühstücksbuffet mit eigener Eierbratstation und füllen jederzeit ihre Flasche mit frischem Trinkwasser an der Hygiene-Bar im Eingangsbereich auf. Abends lässt es sich im Sport Spa relaxen.

Die Sportlocker bieten Platz für ein Rad.
Wer hat Lust auf ein Kartenspiel?

Entspannt bleibt es auch für Familien: Neben kindergerechten Attraktionen rund um das Hotel übernachtet ein Kind unter sechs Jahren kostenfrei im Zimmer der Eltern. Alternativ gibt es bis zu 50 Prozent Ermäßigung für ein eigenes Kinderzimmer für ein bis vier Kinder – mit oder ohne Durchgangstür.

Über die Explorer Hotels

Die Erfolgsgeschichte der Unternehmensgruppe, die bereits 2013 mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnet wurde und für ihr Qualitäts- und Umweltmanagement ISO-zertifiziert ist, hat viele Gründe, darunter auch das Gespür für den richtigen Zeitpunkt. Der Blick auf den ökologischen Fußabdruck wird immer wichtiger für die persönliche Urlaubsentscheidung. Gäste möchten ihre Ferientage mit gutem Gewissen verbringen. Schnickschnack wird zur Nebensache, authentische Erfahrungen führen die Wunschliste an.

Von Anfang an waren die Explorer Hotels als grüne Basislager in den Bergen gedacht – zugeschnitten auf sportliche Entdecker, die es in die Natur zieht, die fair unterwegs sein und ebenso behandelt werden wollen. Wichtig dabei: Der Wohlfühlfaktor und die Community, die vielen Angebote zum Teilen der Erlebnisse. Die lockere Atmosphäre und das trendige Design schaffen den perfekten Rahmen. Derzeit gibt es zehn Standorte: Oberstdorf, Neuschwanstein, Berchtesgaden, Montafon, Kitzbühel, Zillertal, Hinterstoder, Ötztal, Bad Kleinkirchheim und Garmisch.

Alle Häuser zeichnen sich äußerlich durch ihre unverwechselbare Schindel-Verkleidung aus. Im Inneren sind Innovation und ökologische Verantwortung Trumpf. Katja Leveringhaus und Jürnjakob Reisigl sind die Gründer, Eigentümer und Geschäftsführer der Gruppe. Ihre Idee der trendigen Design-Budgethotels mit hohen ökologischen Standards und preiswerten Übernachtungspreisen fasziniert sportliche Entdecker aller Alters- und Einkommensgruppen. Die Standorte im deutschen und österreichischen Alpenraum eröffnen im Sommer Bergerlebnisse beim Wandern, Klettern und Mountainbiken, während im Winter neben Skifahren und Snowboarden auch die sanften Varianten wie Langlauf und Schneeschuhtouren hoch im Kurs stehen.

Weitere Informationen

Explorer Hotels, An der Breitach 7, D-87538 Fischen im Allgäu, info@explorer-hotels.com,
www.explorer-hotels.com

Abdruck honorarfrei – Beleg erbeten

Pressekontakt

Explorer Hotels Entwicklungs GmbH
Sabrina Driendl
An der Breitach 7
87538 Fischen

Tel. 08322 / 500 90 60

pr@explorer-hotels.com
www.explorer-hotels.com

Basislager für sportliche Alpen-Entdecker
Basislager für sportliche Alpen-Entdecker
In Umhausen in Tirol liegt das Explorer Hotel Ötztal. Das klimaneutrale Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für einen sportlichen Urlaub in den Alpen zum Wandern, Mountainbiken und Rennradfahren.
Format:
jpg
Auflösung:
2500 × 1749 px
Größe:
5,38 MB
Bild herunterladen
Werkbank & Sportlocker findest Du bei uns zentral in der Lounge
Werkbank & Sportlocker findest Du bei uns zentral in der Lounge
Dunkler Keller war gestern. Im Explorer Hotel schraubst Du am Bike und wachst Deine Ski mitten in der lichtdurchfluteten Lounge.
Format:
jpg
Auflösung:
3000 × 2000 px
Größe:
3,48 MB
Bild herunterladen
Gemütlich den Abend an der Bar ausklingen lassen
Gemütlich den Abend an der Bar ausklingen lassen
Lass den Abend in geselliger Runde mit ein paar Cocktails und Longdrinks an der Bar ausklingen.
Format:
jpg
Auflösung:
2048 × 1365 px
Größe:
330,17 kB
Bild herunterladen
An der Hygiene-Bar füllst Du Deine Flasche für die nächste Tour
An der Hygiene-Bar füllst Du Deine Flasche für die nächste Tour
Bereit für die nächste Radtour? Komm davor an die Hygiene-Bar und fülle deine Trinkflasche mit frischem Wasser aus dem Wasserhahn auf.
Format:
jpg
Auflösung:
3000 × 2000 px
Größe:
2,91 MB
Bild herunterladen
Freie Platzwahl in der Explorer Lounge
Freie Platzwahl in der Explorer Lounge
Mach´s dir bequem in unserer Lounge im Explorer Hotel Bad Kleinkirchheim. Komfortable Sitzgelegenheiten und ein stilvolles Ambiente laden zum Wohlfühlen ein.
Format:
jpg
Auflösung:
3000 × 2000 px
Größe:
3,91 MB
Bild herunterladen
Gemeinsame Tourenplanung
Gemeinsame Tourenplanung
Auf unseren Bildschirmen am Eingang siehst du vorgeschlagene Touren oder kannst auch selbst deine eigene planen.
Format:
jpg
Auflösung:
2048 × 1365 px
Größe:
944,34 kB
Bild herunterladen
Die Werkbank in den Explorer Hotels
Die Werkbank in den Explorer Hotels
In jedem Explorer Hotel findest Du eine Werkbank sowie Werkzeug um im Sommer Dein Bike bzw. im Winter deine Ski fit zu machen.
Format:
jpg
Auflösung:
5568 × 3712 px
Größe:
4,01 MB
Bild herunterladen
Das Frühstück besteht aus über 70 Komponenten
Das Frühstück besteht aus über 70 Komponenten
Egal ob Joghurt mit Müsli und Früchten, belegtes Brötchen oder ein Nutellabrot - Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Format:
jpg
Auflösung:
5422 × 3615 px
Größe:
2,84 MB
Bild herunterladen
Website
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Explorer Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _ga, _gat, _gid, _gat_to_sdk_tracking

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy