Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
23.07.2017 25.07.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

14.09.2016
Auch die Gäste heizen ein
Pressemeldung vom 14.09.2016

Auch die Gäste heizen ein

Wie die Explorer Hotels Sportlichkeit, günstige Preise und hohe ökologische Standards erfolgreich unter einen Hut bringen.

St. Johann / Kitzbüheler Alpen, 14.09.2016 – Auch eine Null zählt zum Erfolg. Denn jedes Ei, das beim Frühstück in einem Explorer Hotel auf den Tisch oder in die Pfanne kommt, trägt eine Null im sogenannten Erzeugercode. Die steht für die ökologische Haltung der Hühner. Diese Null muss sein – und ist nur ein minimaler Teil eines umfassenden Konzepts, mit dem eine der spannendsten Hotelneugründung der letzten Jahre im deutschsprachigen Alpenraum für Aufsehen sorgt. Denn die im Allgäu ansässige Hotel-Gruppe bringt nicht nur die Idee der trendigen Budgethotels in die Berge, sondern verbindet Design mit ökologischer Verantwortung und spricht eine sportliche Zielgruppe unabhängig von Alter und Einkommen an. Vier Häuser bestehen bereits, bis zum Jahr 2020 sollen es 20 sein. Spurensuche einer Erfolgsgeschichte.

Es beginnt im tiefen Süden. Vor den Toren Oberstdorfs entsteht vor sechs Jahren nicht nur ein neues Hotel, es ist auch die Geburtsstunde einer neuen Idee, die mittlerweile für viel Aufsehen in der Branche, für Auszeichnungen und große Nachfrage bei den Gästen sorgt. „Explorer Hotels verbinden das Konzept Budgethotel mit einer sportlichen Note und mit höchsten ökologischen Standards“, erklären ihre Gründer und Geschäftsführer Katja Leveringhaus und Jürnjakob Reisigl. Aus diesem Dreiklang entstand in wenigen Jahren eine eigene, unverwechselbare Marke, die immer mehr Stammgäste findet und die im November nahe Kitzbühel in St. Johann in Tirol ihr fünftes Hotel eröffnet. Ebenfalls in Österreich – im Zillertal und in Hinterstoder – laufen die Vorarbeiten für die Häuser sechs und sieben. „Unser Ziel ist ambitioniert“, sagt Katja Leveringhaus. „In vier Jahren wollen wir 20 Hotels im deutschsprachigen Alpenraum eröffnet haben.“ Der Erfolg erleichtert mittlerweile die Standortsuche. „Immer mehr Orte kommen auf uns zu und möchten auch ein Explorer Hotel“, berichtet die Betriebswirtin.

Der Erfolg basiert auf einem Konzept. Bereits optisch sind die Hotels unverwechselbar. Im Stil eines alpenländischen Bauernhofs – dem Wohnhaus ist ein großer Scheunenkomplex angegliedert – und mit Schindeln verkleidet erkennt jeder Gast sein Hotel sofort. Sei es in Oberstdorf, im Allgäuer Nesselwang oder in Berchtesgaden, im Montafon in Österreich und schon bald nahe Kitzbühel in Tirol. 100 Zimmer zu je 21 Quadratmetern mit praktischen Extras für den sportlichen Gast, dazu Sauna, Fitnessraum und große Frühstücksbar: „Wer den ganzen Tag beim Wintersport oder beim Biken und Wandern draußen ist, genießt das Hotel als Basislager“, erläutert Jürnjakob Reisigl. Im Fokus steht ein sportlich orientierter Gast jeden Alters und jeden Einkommens, der die Berge entdecken und genießen möchte.

Dass günstige Übernachtungspreise ab 39,80 Euro und hohe ökologische Standards unter einen Hut zu bringen sind, haben die beiden Hotel-Pioniere aus Oberstdorf eindrucksvoll bewiesen. Basis ist das Passivhaus. „Unser Hotel in Oberstdorf ist das erste Passivhaus-Hotel Europas“, erläutert Katja Leveringhaus. Jedes weitere folgt dem Vorbild. Eine sehr aufwändige thermische Gebäudehülle sorgt für minimalen Energieverlust, Solar- und Photovoltaikanlagen, eine Biogas-Brennwerttherme maximieren die Energiegewinnung. Selbst die Wärmeabgabe der Gäste "heizt" der Energiebilanz positiv ein. „Ein Explorer Hotel“, so Gründer Reisigl, „ist klimaneutral“. Zum ökologischen Hotelkonzept zählen alle Maßnahmen der Energie-Ersparnis, aber auch eine nachhaltige Einkaufspolitik vor Ort, die auf regionale Produkte und umweltzertifizierte Lieferanten setzt. Für den Bau neuer Hotels werden primär Dienstleister aus der Region eingesetzt. Bewusst wird auf ein Restaurant verzichtet, um die Wertschöpfung vor Ort zu fördern. Auch Sport- und Freizeitangebote werden mit regionalen Partnern umgesetzt.

In ihrem Konzept vereinen die Hotel-Gründer gleich mehrere Trends und Kundenwünsche. „Immer mehr Gäste wollen Urlaub mit gutem Gewissen machen“, verweist Katja Leveringhaus auf ihr ökologisches Hotelkonzept. Dass dies auch zu günstigen Preisen und ohne Schnickschnack möglich ist, zeigt der Erfolg der Budget-Idee, die von den Explorer Hotels in die Berge getragen wurde. Und auch der Wunsch nach Kommunikation wird in einem Explorer Hotel befriedigt. Ein interaktives Community-Konzept bietet Gästen die Möglichkeit, auf der Explorer Wall aktiv zu werden. Noch einfacher geht es an der großen Werkbank, die in der Lobby jeden Hauses zu finden ist. Wer hier seine Ski oder sein Bike für den nächsten Tag vorbereitet, kommt schnell ins Gespräch mit anderen. Und der Weg zur Bar ist nicht weit.

Abdruck honorarfrei – Beleg erbeten

Kontakt Explorer Hotels

DeutschlandOberstdorf / Neuschwanstein / Berchtesgaden
ÖsterreichMontafon / Kitzbühel / Zillertal / Hinterstoder (ab Dezember 2017)

Tel. +49 8322 940 79 445
Tel. +43 5558 203 33 445
Fax +49 8322 940 79 10

www.explorer-hotels.com
info@explorer-hotels.com

Pressekontakt

Explorer Hotels Entwicklungs GmbH
Jana Rettke
An der Breitach 3
87538 Fischen

Tel. 08322 / 97850
Fax 08322 / 978510

pr@explorer-hotels.com
www.explorer-hotels.com

Wanderurlaub in einem der Explorer Hotels

Wanderurlaub in einem der Explorer Hotels

Über 100 km Wanderwege, eine Bootsfahrt auf dem Königssee oder Sightseeing in Salzburg - die Gegend rund um das Explorer Hotel Berchtesgaden in Schönau am Königssee hat so einiges zu bieten.

Format: jpg
Auflösung: 2600 × 1733 px
Größe: 2,57 MB

Download
Winter in Deinem Explorer Hotel

Winter in Deinem Explorer Hotel

Traumhafte Winterkulisse rund um das Explorer Sporthotel in Schönau bei Berchtesgaden. Mitten in den Alpen gelegen ist das Explorer Hotel Deine Location, um aktiv in die Berge zu starten.

Format: jpg
Auflösung: 2600 × 1733 px
Größe: 2,27 MB

Download
Herzlich willkommen in den Explorer Hotels!

Herzlich willkommen in den Explorer Hotels!

An der Rezeption helfen wir Dir bei allen Fragen rund um Deinen Urlaub. Auch kannst Du hier Ipads und eine GoPro ausleihen.

Format: jpg
Auflösung: 5616 × 3744 px
Größe: 8,62 MB

Download
Bequeme Sitzgelegenheiten gibt es in der Explorer Lounge

Bequeme Sitzgelegenheiten gibt es in der Explorer Lounge

Die Explorer Lounge ist der Mittelpunkt des Hotellebens. Hier kannst Du Dich mit Freunden oder anderen Hotelgästen treffen. Bequeme Sitzgelegenheiten warten schon auf Dich.

Format: jpg
Auflösung: 3900 × 2600 px
Größe: 2,78 MB

Download
Explorer Lounge mit gemütlichem und stilvollem Ambiente

Explorer Lounge mit gemütlichem und stilvollem Ambiente

Neben der Rezeption gibt es in der Explorer Lounge auch beheizte Sportlocker für Dein Sport-Equipment und eine Werkbank mit Werkzeug zum Fitmachen Deiner Sportgeräte.

Format: jpg
Auflösung: 3900 × 2600 px
Größe: 4,63 MB

Download
Die Bar in den Explorer Hotels ist ab 16.00 Uhr geöffnet

Die Bar in den Explorer Hotels ist ab 16.00 Uhr geöffnet

Die Lounge mit der Hotelbar ist der kommunikative Mittelpunkt in den Explorer Hotels. Täglich ab 16.00 Uhr kannst Du hier Snacks & Drinks genießen. Schau doch mal vorbei!

Format: jpg
Auflösung: 5879 × 3919 px
Größe: 7,36 MB

Download
Explorer Design-Zimmer mit tollem Ausblick

Explorer Design-Zimmer mit tollem Ausblick

Genieße den Ausblick durch das große Panoramafenster mit Sitzbank in den Explorer Design-Zimmern. Hier kannst Du gemütliche Stunden nach einem aktiven Tag in den Bergen verbringen.

Format: jpg
Auflösung: 5616 × 3744 px
Größe: 4,42 MB

Download
Trendige Design-Zimmer in den Explorer Hotels

Trendige Design-Zimmer in den Explorer Hotels

Du kannst nicht nur am Panoramafester einiges entdecken - auch die Decke im Design-Zimmer ist einen Blick wert. Alle Zimmer sind 21 m² groß und verfügen über genügend Stauraum für Dein Equipment.

Format: jpg
Auflösung: 3900 × 2600 px
Größe: 4,08 MB

Download
Auf der Explorer Wall bekommst Du Infos über die Region

Auf der Explorer Wall bekommst Du Infos über die Region

Die Wall ist unser interaktives schwarzes Brett.

Format: jpg
Auflösung: 3900 × 2600 px
Größe: 3,5 MB

Download
Check Dein Sport-Equipment an der Explorer Werkbank

Check Dein Sport-Equipment an der Explorer Werkbank

Bevor es raus in die Berge geht kannst Du an der Werkbank Deine Ausrüstung einem letzten Check unterziehen.

Format: jpg
Auflösung: 5616 × 3744 px
Größe: 8,91 MB

Download
Check Dein Bike an der Explorer Werkbank!

Check Dein Bike an der Explorer Werkbank!

Aufpumpen oder wechseln? An unsrer Werkbank hast Du ausreichend Platz und findest das passende Werkzeug.

Format: jpg
Auflösung: 6000 × 4000 px
Größe: 10,14 MB

Download
Dein Explorer Fitnessraum mit Sportgeräten zum Auspowern

Dein Explorer Fitnessraum mit Sportgeräten zum Auspowern

Ob auf dem Bike "Excite" oder Crosstrainer "Vario" - im Fitnessraum des Sport Spa kannst Du Dich so richtig auspowern. Für die Kraft steht die Kraftstation "Unica" bereit.

Format: jpg
Auflösung: 5616 × 3744 px
Größe: 4,74 MB

Download
Entspannen im Sport Spa nach einem sportlich-aktiven Tag

Entspannen im Sport Spa nach einem sportlich-aktiven Tag

Nach einem Gang in die Finnische Sauna kannst Du es Dir auf den Liegen gemütlich machen und den Ausblick auf die Berge genießen.

Format: jpg
Auflösung: 4921 × 3281 px
Größe: 5,29 MB

Download
Großräumiger Tagungsraum mit Tageslicht und Ausblick

Großräumiger Tagungsraum mit Tageslicht und Ausblick

Bei diesem Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen können die Ideen sprudeln.

Format: jpg
Auflösung: 3543 × 1587 px
Größe: 4,55 MB

Download
Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2