Deutschland
Österreich
Keine Artikel
0,00 €
28.06.2017 30.06.2017
2 Erwachsene
interaktives Vollbild öffnen
Übersichtskarte
Du bist bei uns genau richtig, weil...

Wir Sport genauso lieben wie Du

Deshalb gibt es nicht nur genügend Stauraum für Dein Equipment in den Zimmern sondern auch ein Ski- und Bike-Testcenter mit Verleih, Kursen, Werkbank und Sportlocker sowie tolle Deals für Sportler!

Uns unsere Umwelt wichtig ist

Wir sind nicht nur die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas, sondern in unserer Energie-bilanz klimaneutral. Das ist bisher einzigartig in der Hotellerie, für uns jedoch selbstverständlich!

Die Berge bei uns am schönsten sind

Die Explorer Hotels gibt es in 6 Top-Alpenregionen: In Deutschland in Oberstdorf, bei Neuschwanstein und in Berchtesgaden sowie in Österreich im Montafon, in Kitzbühel und bald im Zillertal.

Du bei uns so richtig entspannen kannst

Denn die Betten sind bequem, die Zimmer geräumig und mit tollem Bergblick. Das Entspannungs-Highlight ist aber unser Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.

Du Dich auf uns verlassen kannst

Das, was wir machen, machen wir mit Leidenschaft und auf hohem Niveau. Denn Qualität ist für uns keine Floskel! Du buchst bei uns garantiert zum besten Preis und triffst genauso sportbegeisterte Explorer Buddies, die dich kompetent beraten.

von Jonas am 23.05.2017

Unterwegs am Hopfensee im Allgäu nahe des Explorer Hotel Neuschwanstein

Freizeittipp: Hopfensee
An der Riviera des Allgäus, wie Hopfen am See durch seine belebte Uferpromenade auch gerne genannt wird, gibt es viele tolle Möglichkeiten den Urlaubstag zu verbringen. Ciara war für Euch vor Ort und hat es getestet ;-)

Ein Urlaubstag am Hopfensee im Allgäu

Du kannst den ganzen Hopfensee wunderbar umrunden. Der Rundweg führt direkt am Ufer entlang und ist durch seine geringen Höhenunterschiede perfekt für Familien geeignet. Auch Rollstuhlfahrer kommen hier sehr gut zurecht. Außer spazierengehen, laufen, und walken kannst Du Dich natürlich auch prima in die zahlreichen Cafes und Restaurants in Hopfen setzen und die Aussicht auf die Allgäuer Berge genießen. Von hier siehst Du auch den Tegelberg und das Schloss Neuschwanstein.

Wenn Du neue Energie getankt hast geht es weiter auf die Burgruine Hopfen, die Du gut von Hopfen aus erreichen kannst. Der kurze Aufstieg lohnt sich und gibt einen tollen Blick auf die Berge frei.

Wenn es warm genug ist, eignet sich der See perfekt für Ruder- und Tretbootfahren, Segeln, Wind- und Kite-Surfen. Er ist einer der wärmsten Voralpenseen und läd schon Ende Mai zum Schwimmen ein. Eine Minigolfanlage, ein Spielplatz und zahlreiche Möglichkeiten zum Ausruhen machen den Tag perfekt.

Lage, Entstehung und Anfahrt zum Hopfensee

Der Hopfensee liegt nördlich von Füssen im Ortsteil Hopfen am See, inmitten der Allgäuer Berglandschaft im bayerischen Landkreis Ostallgäu. Der See ist bis zu 2,1 km lang, 1,5 km breit und gehört zur Stadt Füssen. Mit seinem Westufer grenzt er an die Gemeinde Hopferau. Er entstand durch den Lechtalgletscher während der Würmeiszeit und ist über die Hopfensee-Ach mit dem benachbarten Forggensee im Osten verbunden.

Vom Explorer Hotel Neuschwanstein in Nesselwang bist Du in ca. 15 Autominuten am Hopfensee.

Interaktive Karte schließen
POI_Marker_2